Das Zentrum

Im Sommer 2015 entstand in Trier-Irsch ein ca. 380m² großes Gesundheitszentrum. Die Kombination von moderner Bauweise und nachhaltigen Baustoffen machen das Gebäude zu etwas Besonderem. Strohballen, Holz und Lehm sowie ein offener Innenhof tragen zu einer außergewöhnlichen Atmosphäre bei.

Das Ziel

Es enstand ein Gesundheitszentrum, in dem interdisziplinär am und mit dem Kunden gearbeitet werden soll. Neben Physiotherapie, Heilpraktiker und Kursen sollen auch andere medizinische Bereiche Hand in Hand arbeiten, um dem Kunden die bestmöglichste Behandlung zukommen zu lassen.

Artikel Volksfreund

Die Räumlichkeiten

Wir vermieten helle und großzügige Räume in einem ansprechenden, behaglichen und gesunden Umfeld. Neben den notwendigen Räumen wie Empfang, Wartebereich, Aufenthaltsraum und WCs stehen Behandlungsräume in verschiedenen Größen zur Vermietung, die bei Bedarf individuell angepasst werden könnten. Ein großer Kursraum (ca. 55 m²) und eine Umkleide komplettieren das Zentrum.

  Eingangsbreich Vital

Warteraum